Panoramabild Albula

Ihr Magazin für Natur, Kultur und Freizeit in Graubünden

Das Magazin TERRA GRISCHUNA erscheint seit 75 Jahren

Ruinaulta

Ihr Magazin für Natur, Kultur und Freizeit in Graubünden

Das Magazin TERRA GRISCHUNA erscheint seit 75 Jahren

Morteratsch

Ihr Magazin für Natur, Kultur und Freizeit in Graubünden

Das Magazin TERRA GRISCHUNA erscheint seit 75 Jahren

Panoramabild Sumvitg

Ihr Magazin für Natur, Kultur und Freizeit in Graubünden

Das Magazin TERRA GRISCHUNA erscheint seit 75 Jahren

Panoramabild Oberengadin

Ihr Magazin für Natur, Kultur und Freizeit in Graubünden

Das Magazin TERRA GRISCHUNA erscheint seit 75 Jahren

1
2
3
4
5
1/2020 Chur

2/2020 Die Welt des Geldes

2/2020 Die Welt des Geldes
CHF14.00 
Ausgabe erscheint 
Anfang April

«Liebe zum Geld erzeugt die eine Hälfte der Übel in dieser Welt, Mangel an Geld die andere», heisst es in einem Sprichwort. In der Aprilausgabe wollen wir uns zwischen diesen Hälften bewegen: Wir gehen dorthin, wo das grosse Geld winkt, ebenso wie dorthin, wo es nie ankommen, und wenn, dann nicht bleiben wird. Die «Terra Grischuna» schickt ihre Reporterinnen und Reporter ins Engadin, um an der Pferderennstrecke und am Roulettetisch den grossen Gewinn zu machen; aber auch in die Notschlafstelle, um zu sehen, wie man mit wie wenig Geld über die Runden kommen kann; wir fragen nach der Geschichte des Münzgeldes in Graubünden und sehen uns die alten und neuen Banknoten an, deren Papier in Landquart geschöpft wird. Wir fragen nach der Zukunft des Geldes und erfahren, was das Erfolgsrezept der Graubündner Kantonalbank ist, die seit 150 Jahren besteht. Eine Ausgabe über die Welt des Geldes – in Graubünden und überall.

 

Abonnent werden - und keine Ausgabe mehr verpassen

Terra Grischuna abonnent werden

Willkommen auf Terra Grischuna

Aktuelle Themen im Terra Grischuna Magazin

Thema

Besuch beim Baulöwen

Der Architekt Thomas Domenig senior hat Chur geprägt wie kein anderer. Die Terra Grischuna hat den 86-Jährigen getroffen.

Magazin

In den Bündner Pärken

Mit einer neuen Serie stellen wir die Bündner Pärke vor. Den Auftakt macht der Naturpark Beverin.

Komplettes inhaltsverzeichnis

Thema

Gastvorwort
Chur – Hauptstadt und urbanes Zentrum Graubündens
Stadtführung
Unterwegs auf dem Schuttkegel
Die Baustelle
Das neue Kantonsspital: Versorgungssicherheit für die Zukunft
Stadtentwicklung
«Wir haben noch Reserven für 15 Jahre»
Litteratura Grischuna
Ama See bima Baum ama Stei, wo nid lacht
Die letzte Ruhestätte
Orte der Stille
Fotoessay
Mit erhobenem Haupt durch Chur
Wettbewerb
Bauprojekt der Superlative

Gasetta

Pagina Rumantscha
Pagina Grigionitaliana
Walserseite
Namen und Notizen
Kunst und Kultur
Bücher und Bände
Kulinarik
Rätselseite

Magazin

Ein geistliches Festspiel
Ein Festspiel für die Klosterkirche
Durch die Chlus
Die Chlus – geschichtsträchtiges Tor zum Prättigau
Garten Kultur
Mit der Gartenkultur verflochten
Museen
Bevorstehende Anlässe der Bündner Museen
Im nächsten Heft
Die Welt des Geldes

Mit der Terra Grischuna nach Triest

Die nächste Leserreise führt uns nach Italien, genauer nach Triest. Erfahren Sie alles über das Programm.