wettbewerb

In unserer Wettbewerbsserie stellen wir auch in dieser Nummer eine Frage, die mit dem Heftthema in Verbindung steht. Wir wünschen Ihnen beim ­Beantworten der Frage viel Glück.

 

Unsere Frage 
Das Haus wurde um 1861 als Villa «Zur Heimat» erbaut, diente einem vermögenden Churer als Wohnsitz und bildet heute das sprichwörtliche Dach für die verschiedenen roma­nischen Interessengruppen. Sein Äusseres ist gar nicht so leicht zu kategorisieren, zeigt es doch bauliche Einflüsse verschiedener Epochen. Unsere Frage: Wie hiess der Bauherr der Villa «Zur Heimat», in der die Lia Rumantscha heute ihren Sitz hat? Ihre Preise 1. Preis: Gutschein Hotel Schweizerhof Lenzerheide im Wert von 250 Franken 2.–4. Preis: Bündner Bücher
Doppelte Chance 
Anfang Januar 2020 kommen zusätzlich alle Wettbewerbskarten aus allen Leserwettbewerben 2018 in eine Jahresschlussverlosung, bei der unter anderem wieder Hotelaufenthalte zu gewinnen sind.
Einsendeschluss 
20.09.2019
Allgemeine Infos 
Für Fragen steht Ihnen die Redaktion von Terra Grischuna unter der Telefonnummer +41 81 255 54 55 gerne zur Verfügung.

Mitmachen & Gewinnen